Lektion 1 Einführung

Die Bedeutung des Selbstausdrucks durch Kunst für Kinder und Jugendliche

  • Picture220
    Während der Covid-19-Pandemie lernten viele Kinder und Jugendliche von zu Hause aus und waren auf ihre Bildschirme angewiesen, um mit Gleichaltrigen, Lehrkräften und Familie in Kontakt zu treten.
  • Picture221
    Es ist wichtig, dass Schüler:innen ermutigt werden, sich durch kreative Ausdrucksformen wie Tanz, Schreiben, bildende Kunst, Theater, Musik usw. auszudrücken, insbesondere unter diesen Umständen.
  • Picture222
    Kindern fehlt möglicherweise die Entwicklungsfähigkeit und Lebenserfahrung, um schwierige, negative oder traumatische Erfahrungen zu verstehen, verbal auszudrücken und zu verarbeiten.
  • Picture223
    Kunst kann eine Möglichkeit sein, die psychische Gesundheit von Kindern zu unterstützen und zu fördern, und ist eine evidenzbasierte Lösung.
  • Picture224
    Es gibt mehrere Forschungsstudien, die zeigen, wie wichtig es ist, die Künste in das Leben der Schüler:innen sowohl zu Hause als auch in ihren Bildungseinrichtungen einzubeziehen (z. B. Martin & Calvert, 2018).
Dieses Foto von Unbekannter Autor ist lizenziert unter CC BY-ND
  • Picture225
    So zeigte beispielsweise eine Studie (Malboeuf-Hurtubise et al., 2021), dass Online-Interventionen zum emotionsbasierten Zeichnen die psychische Gesundheit von Grundschulkindern im Zusammenhang mit der Covid-19-Pandemie verbessern können.
  • Picture226
    Insbesondere verringerten die Zeicheninterventionen die Werte für Unaufmerksamkeit und Hyperaktivität.
  • Picture227
    Diese Studie hat auch gezeigt, dass die Durchführung dieser Maßnahmen online und aus der Ferne, über eine Videokonferenzplattform, in schulischen Einrichtungen machbar und angemessen ist.